APROTECH SOLDER SAVER™

BIS ZU 30–60% KRÄTZE REDUZIEREN

Der Solder Saver ist ein mechanisches Gerät zur Reduzierung von Krätze, die bei Wellenlötanlagen einen unerwünschten Nebeneffekt darstellt. Die Handhabung ist denkbar einfach und ohne Schulung durchzuführen: Sie tauchen den Kopf des Solder Savers in einem flachen Winkel in das Wellenlötbad ein, so dass die Klingen die Krätze bearbeiten können. Nachdem die Klingen über einen einfachen Knopfdruck anfangen zu rotieren, wird die schwammartige Krätzestruktur aufgebrochen und ein Teil des Metalls wird Ihrem Lotbad wieder zugeführt.

Nach unseren Messungen liegt die Materialrückführung des Solder Savers im Bereich von 30–60%! Dieses Material müssen Sie nicht wieder neu zusetzten und wird somit eingespart. Der Return on Investment liegt bei nur ein paar Monaten.

Produkteigenschaften

  • Ein Gerät kann für verschiedene Wellenlötanlagen eingesetzt werden
  • Keine Kapazitätsengpässe
  • Benutzerfreundliche Handhabung
  • Umweltfreundlich durch Materialeinsparung
  • Schneller Return-on-Investment
  • Kostenlose Teststellungen möglich
  • Für bleihaltige und bleifreie Lotbäder
  • Stabile Konstruktion
  • Geringe Wartungskosten