Merkmale:

  • LED-Digitalanzeige
  • Stufenlose Temperatureinstellung
  • Temperaturbereich 200 – 480°C
  • Hochleistungs-Keramik-Heizelement
  • Beschichtetes Aluminiumgehäuse

Mit dieser Lötstation wird der kostengünstige Einstieg in die professionelle Löttechnik ermöglicht. Die Industa 550 zeichnet sich durch eine leichte Bedienbarkeit und ihr universelles Einsatzgebiet aus.

Die Temperatur lässt sich schnell und einfach über ein Dreh-Potentiometer einstellen. Die dabei verwendete Regeltechnik stammt aus dem professionellen Bereich. Über den im Lötkolben integrierten Temperaturfühler und das keramische Heizelement wird eine präzise Temperaturregelung erreicht, die für eine stabile Temperatur und ein schnelles Nachheizverhalten sorgt. Damit werden die zu lötenden Teile zuverlässig vor einer Überhitzung geschützt. Die eingestellte sowie gemessene Temperatur wird über eine große LED-Anzeige dargestellt. Die Leistung von 55W, die über einen Ringkerntrafo bereitgestellt wird, ermöglicht auch die Anwendung bleifreier Lote. Der integrierte Potentialausgleich ermöglicht zudem das Arbeiten auch an empfindlichen elektronischen Bauteilen.

Technische Daten:

Netzspannung230 V / 50/60 Hz
Ausgangsleistung55 W
Ausgang24 V
Schutzklasse1
Temperaturbereich200°C – 480°C
Aufheizzeit 23°C – 380°C50 Sekunden
HeizelementKeramisch
Potentialausgleich3,5 mm Buchse
Abmessung (BxHxT)115 x 114 x 160 mm
Gewicht2,0 kg