In unserem News-Bereich möchten wir Sie über Neuigkeiten rund um unser Unternehmen und unsere Produkte informieren. Um immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben, abonnieren Sie gern unseren Newsletter oder folgen uns auf LinkedIn.


Am 25. und 26. Oktober findet erneut das englischsprachige Online-Seminar „Application and utilisation of protective coatings for electronic assemblies“ statt.
Jens Gruse, Anwendungstechniker und Produktspezialist für HumiSeal-Schutzlacke bei Stannol, wird als Referent unter anderem auf Aspekte rund um Lötmittelrückstände eingehen. 

» MEHR LESEN «

 


Wir freuen uns über ADL Prozesstechnik als neuen Distributor, der vor allem für die östlichen Bundesländer die Produkte von Stannol vertreiben wird. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich Lötmittel und ist die ideale Ergänzung für unser Team aus Vertriebspartnern. „Wir schätzen die tiefe Fachkenntnis der ADL-Experten rund um unsere Produkte und freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit“, betont Thomas Kolossa, Vertriebsleiter bei Stannol. ADL Prozesstechnik vertreibt ab sofort das Kernsortiment von Stannol: Lötdraht, Barrenlot, Lotpaste sowie Flussmittel.


Bereits seit Anfang 2021 gehört das spanische Unternehmen Ibil Laser zum Distributoren-Team von Stannol. Nun haben die beiden Unternehmen ihre Partnerschaft weiter vertieft: Ab sofort übernimmt Stannol die Vermittlung von Ibil-Toolings wie Lötrahmen, Schablonen und anderen kundenspezifischen Montagevorrichtungen in Deutschland. „Wir freuen uns, unsere Zusammenarbeit mit Ibil Laser weiter auszubauen und unseren Kunden nun auch Toolings mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis vermitteln zu können“, erklärt Thomas Kolossa, Vertriebsleiter bei Stannol. Ibil Laser entwickelt und produziert seit 2010 kundenspezifische Toolings für die Montage von SMD-Bauteilen.


Die W. Kolb Fertigungstechnik GmbH gehört bereits seit dem Jahr 2019 fest zum Kundenstamm von Stannol. Das Willicher Unternehmen mit rund 180 Beschäftigten fertigt seit rund 30 Jahren elektronische Baugruppen für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Im Frühjahr 2022 hat Kolb seine komplette THT-Fertigung auf die nachhaltige greenconnect-Reihe von Stannol umgestellt. Mike Prince ist bei Kolb in der Produktionstechnik tätig. Im Interview erklärt er, wie die Umstellung von herkömmlichen Loten auf greenconnect-Lote und -Flussmittel funktioniert hat.

» MEHR LESEN «


Die Stannol-Lotpaste SP2300 ist als Typ 5 (15–25 µm) besonders für den Einsatz rund um kleinere Bauelemente geeignet.

» MEHR LESEN «

 


Stannol hat im Laufe der letzten Monate einige neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen können. Deirdre D’Costa und Melanie Arthecker sind im Bereich Export für Stannol tätig.

» MEHR LESEN «


Das Flussmittel EF160 Bio PV ist das neueste Mitglied der nachhaltigen greenconnect-Produktfamilie von Stannol. Speziell für den Einsatz in der Photovoltaik-Modul-Industrie entwickelt, erfüllt das No-Clean-Flussmittel alle Anforderungen der Branche.

» MEHR LESEN «


Um die elektrische Sicherheit von Flussmitteln in der Löttechnik zu ermitteln, muss der Oberflächen-Isolationswiderstand (Surface Insulation Resistance = SIR) gemessen werden. Dies geschieht mithilfe so genannter SIR-Tests. Diana Merkwitz, SIR-Test-Expertin bei Stannol, erklärt, worauf dabei zu achten ist.

» MEHR LESEN «


Das Smart Warehouse von Stannol ist die optimale Lösung, wenn es um die digitalisierte Lagerung von Lötmitteln wie zum Beispiel temperaturempfindliche Lotpasten geht.

» MEHR LESEN «


Das von Stannol entwickelte 5-Kanal-Temperaturprofilmessgerät bietet die Möglichkeit, kostengünstig und zuverlässig Lötprozesse einzurichten und zu überwachen. Unser Thermologger 5000 wurde nun mit einer neuen Software ausgestattet, die den Einsatz des Geräts weiter erleichtert. So wurde etwa die Bedienoberfläche modernisiert – diese ist nun intuitiv nutzbar.

» MEHR LESEN «


Nachhaltigkeit spielt heute in der Indus­trie eine immer größer wer­dende­ Rolle. Um diesem Thema auch in Zukunft gerecht zu werden, wird die STANNOL GmbH & Co. KG ­weitere Maßnahmen entwickeln und vorantreiben. Wir werden bei der Materialwahl der Spulenkörper unserer Lötdrähte sukzessive auf recycelte Kunststoffe umstellen …

» MEHR LESEN «


Was vor mehr als 5 Jahren in 2015 als eine Idee von Fairlötet e.V. anfing, hat sich mittlerweile zu einem reifen Produkt mit hoher Kundenakzeptanz entwickelt: Ein in Deutschland nachhaltig, fair und CO2 neutral gefertigter Lötdraht auf Basis von Sekundärzinn!

» MEHR LESEN «


Endlich!
Unser erster vollelektrischer Firmenwagen wurde ausgeliefert.
Vier Ladepunkte wurden gleichzeitig installiert.

Unser Ziel ist es, den durchschnittlichen CO2-Ausstoß der STANNOL-Autoflotte bis 2022 um >30% von 145 g/km auf unter 100 g/km zu senken.


Wie können Unternehmen das geplante Lieferkettengesetz in die Praxis umsetzen? Damit beschäftigten sich Vertreter aus der Bundespolitik, Elektronikindustrie und Kirche. STANNOL berichtete hierbei von bereits umgesetzten Maßnahmen und zeigt Perspektiven auf.

» AUFZEICHUNG PODIUMSDISKUSSION «


Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns entschieden unsere Schulungen momentan nur noch als Online-Seminare anzubieten.

» MEHR LESEN «


STANNOL stellt sich auf die aktuelle Herausforderung rund um den Corona-Virus ein, und hat dazu eine Reihe von Maßnahmen getroffen um die Gesundheit der Mitarbeiter zu schützen, sowie die Lieferfähigkeit für unsere Kunden sicherzustellen.

» MEHR LESEN «


Wir freuen uns über die Auszeichnung in der Kategorie Werkzeuge und Geräte, denn Qualität und guter Preis erzeugen Vertrauen und dies führt zu einer langjährigen Bindung unserer Kunden.

» MEHR LESEN «


Bei zunehmender Miniaturisierung wird es immer wichtiger, entstehende Verlustwärme aus Ihren Produkten zuverlässig abzuführen und dadurch die geforderte Lebensdauer der Elektronik sicherzustellen. Wärmeleitpasten sind oft eine einfache Möglichkeit zur thermischen Ankopplung, aber diese sind nicht einfach oder praktisch in der Anwendung.

» MEHR LESEN «


Stannol und Nihon Superior haben einen Vertrag unterzeichnet, welcher Stannol weiterhin in die Lage versetzt seine Kunden mit der einzigartigen SN100C Legierung bzw. mit SN100C Produkten wie Lötdraht, Lotpaste und Barren-Lot in originaler Kennzeichnung und Zusammensetzung zu beliefern. Und das weltweit!

» MEHR LESEN «


Die neuen Schablonen-Reinigungstücher von Stannol mit einem angenehmen Zitrusduft ermöglichen ein einfaches, fusselfreies Reinigen von Flächen und besonders von Schablonen, Leiterplatten und Baugruppen. Selbst stark angetrocknete Lotpastenreste sind für dieses Reinigungstuch kein Problem. Die praktische Spenderbox ermöglicht einen schnellen Zugriff und hält die Tücher nachhaltig feucht.

» MEHR LESEN «


Weichlöten von Aluminium und Aluminiumlegierungen ist mit üblichen Lötdrähten nicht möglich. Der neu entwickelte STANNOL ALU1 Lötdraht löst diese Herausforderung durch ein speziell für das Weichlöten von Aluminium optimiertes Flussmittel. Das Löten von Aluminium wird mit dem ALU1 in die nächste Generation geführt.

» MEHR LESEN «


Was wäre, wenn der Kauf des Elektronikspielzeugs ein gutes Gefühl hinterlässt? Elektronikgeräte sind umwerfende Designobjekte und zugleich faszinierende technische Höchstleistungen.

» MEHR LESEN «


Stannol stellt in Zusammenarbeit mit der Initiative FairLötet den ersten fairen Lötdraht vor. Es handelt sich um faires Lötzinn, welches ohne Ausbeutung von Mensch und Umwelt produziert wird.


Die Serie der TRILENCE-Lötdrähte wurde speziell für anspruchsvolle Lötaufgaben im Bereich des maschinellen Lötens entwickelt.

» MEHR LESEN «